Die Auszeichnungen 2015

Guide Michelin, Gault Millau, gusto
Die 3 auf einen Streich
  • ADT_auszeichnungen3

 

In den wichtigen Restaurantführern sind wir auch 2015 gut vertreten. Der spannendste Monat des Gastronomenjahres ist und bleibt der November, in dem die Bewertungen der einzelnen Kritiker öffentlich bekannt werden. Auch in diesem Jahr haben wir es wieder geschafft, mit unseren Restaurants zu den Besten in ganz Deutschland zu zählen.
Den Startschuss lieferte am 6. November der Guide Michelin, der unserem Restaurant Helbigs erneut einen Stern verliehen hat. Somit sind wir in Deutschland in die Rangliste der besten 282 Restaurants aufgenommen worden.

Sehr erfreut sind wir über die Auszeichnung des Bib Gourmand für unser Gasthaus: „Die Auszeichnung empfiehlt eine gute, häufig regional geprägte Küche, die mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis kulinarische Genüsse auch für kleinere Budgets ermöglicht.“
Der Gault Millau bedachte uns mit 16 Punkten: „Ludger und Nicole Helbig können sich hier voll entfalten. Sie leitet den äußerst zuvorkommenden Service und empfiehlt aus der internationalen Weinkarte mit fränkischem Schwerpunkt, er bietet im Gasthaus aufgepeppte Regionalküche und im Restaurant seine grande Cuisine…“
Der gusto äußerte sich folgendermaßen: „Brust von der Wildente. Das qualitativ sehr hochwertige Fleisch ist fast bleu, was bei solch einem Produkt den unmittelbaren Eindruck nur verstärkt. Klasse! Auch die Entourage aus süffigem Rotkohl mit feinem Süß-Säure-Pendel, knackigerdigen Haselnussgnocchis und frittierten Schlosserbuben mit Haselnusskern zeigt sich auf Augenhöhe und lässt auch noch Platz für die ebenfalls aufgelegte gebratene Tranche von der Gänsestopfleber. Helbig at his best!“