Aktuelles zur Corona-Situation

 

18.05.2020

WIR KOMMEN ZURÜCK – MIT GANZ HERZLICHEM DANK AN ALLE

Liebe Gäste,

genau vor 10 Wochen erreichte Sie ein Newsletter von uns, mit der Info, dass wir aufgrund der Coronakrise unser Restaurant vorübergehend schließen werden. Damals ahnten wir nicht, was uns erwartet und nach und nach auf uns alle zukommen sollte.

Nach einer anfänglichen „Schockstarre“ haben wir recht schnell wieder die Fahrt aufgenommen und die Herausforderung COVID 19 angenommen. Da wir nicht nur Gastgeber, sondern auch Unternehmer aus Leidenschaft sind, war uns bewusst, dass wir kreativen Gedanken freien Lauf lassen und das Konzept der Auberge ein wenig umkrempeln müssen. So begannen wir mit dem to Go Geschäft – unsere AUBERGE FÜR ZUHAUSE. Es folgte der BOXENSTOPP und darauf unser ONLINESHOP (All diese Dinge werden wir übrigens die nächste Zeit beibehalten).

Natürlich waren diese Maßnahmen nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber wir konnten in der Auberge aktiv bleiben und für Sie da sein, wenn auch nur am Küchenfenster.

Es war eine spannende Zeit, die wir bewältigt haben. Und wie sagt unser Eigentümer Günther de Temple so treffend: „Jede Art von Einflüssen, unabhängig von den einzelnen Kausalitäten, hat immer den Vorteil, das Gute zu verlassen, um das Bessere zu erreichen.“ Wir haben viele wertvolle Erfahrungen in dieser Zeit gesammelt und somit durchaus von der Coronakrise profitiert.

Aber nun ist es endlich soweit, und wir kommen zurück; wenn auch erstmal in kleinen Schritten und, wie bereits im letzten Newsletter erwähnt, mit Einschränkungen und Auflagen. Diese wurden von uns umgesetzt, es wurde einiges geändert, das heißt ein paar Tische mussten weichen, wir haben viel mit dem Zollstock gearbeitet, um den Sicherheitsabstand einzuhalten und so weiter. Aber wir können Ihnen versichern, dass wir versucht haben, alles möglichst geschmackvoll und sensibel zu tun, so dass der Charme unseres Hauses nicht verloren geht. Und WIR sind ja immer noch die Alten. Es gibt zwar das ein oder andere neue Gesicht im Haus, was Sie auf Social Media verfolgen können, aber wir alle freuen uns darauf, Ihnen wieder Genussmomente zu bescheren.

Wir sind wahnsinnig aufgeregt, denn es ist ein bisschen wie eine Neueröffnung. Mit diesem Gefühl sind wir sicher nicht alleine, wenn es ein Stück weit wieder in die „Normalität“ geht.

Trotzdem werden wir alle weiterhin vorsichtig und mit Bedacht miteinander umgehen müssen.

Die nun kommende Zeit wird aber eine noch größere Herausforderung als die Schließung darstellen. Bei weitgehend gleichbleibenden Kosten können wir aufgrund der Auflagen nicht den notwendigen Umsatz generieren, der die Wirtschaftlichkeit des Hauses sicherstellt.

Wir hoffen, dass Sie, liebe Gäste, trotz der eingeführten Maßnahmen und vorübergehenden Veränderungen weiterhin die Atmosphäre, den Service und die Küche unseres Hauses genießen möchten. Denn nur Sie hauchen dem Haus das nötige Leben ein, das die Auberge de Temple verdient und ausmacht.

WIR KOMMEN ZURÜCK UM ZU BLEIBEN

UND DANKEN ALLEN DIE UNS UNTERSTÜTZT HABEN BEI DER AUBERGE FÜR HAUSE; BEIM BOXENSTOPP; MIT DEM ONLINESHOP; MIT NETTEN GESTEN DIE UNS ÜBERREICHT WURDEN; MIT AUFMUNTERNDEN WORTEN; MIT AUFBAUENDEN MAILS UND NUN MIT ZAHLREICHEN RESERVIERUNGEN FÜR DIE NÄCHSTE ZEIT

Bis ganz bald

Ihre Familie Helbig und unser wunderbares Team

 

HINWEIS: DIE MIT ⌂ MARKIERTEN GERICHTE KÖNNEN WEITERHIN FÜR ZUHAUSE BESTELLT WERDEN 
Bestellungen nehmen wir bis 20:00 des Vorabends an

• QUICKLUNCH von 12:00-13:30 •

2-gängige Tagesempfehlung inklusive Espresso
27,00

• VORSPEISEN UND SUPPE •

Poké Bowl „Auberge style“
Quinoa, Avocado, Nordseekrabben, Sesam-Misocrème, confierte Tomate ⌂
18,90
–––
Grün-weiße Spargelmarinade mit lauwarmem Feta der Käserei Lesbos und Kräuter der Provence ⌂
16,90
–––
Halber Langustenschwanz / eingelegte Pilze / Mangochutney / Blattsalate
27,90
–––
Spargelsuppe mit eigener Einlage und Salzmandeln ⌂
9,90
–––
Bouillabaisse „Auberge style“ mit Knoblauch-Naanbrot ⌂
13,90

• HAUPTGÄNGE •

Stangenspargel mit Buchweizencrêpe, Misohollandaise und Kräutern aus dem Garten ⌂
25,90

UNSER KLASSIKER
Wiener Schnitzel mit neuen Kartoffeln in der Schale, Frühlingsgemüse und Kräuterschmand ⌂
25,90

Brust von der Maispoularde / Gänsemastleber / gebackener Polentaschnitte /
Linsen-Paprikagemüse
37,90
–––
Zander auf der Haut gebraten mit Fregola Sarda,
Bärlauchpesto und glacierten Rübchen  ⌂
29,90
–––
Seeteufel / Rhabarber / Granatapfel / roter Mangold / Cashewkerne
42,90

• DESSERT •

Topfentarte mit Rhabarber-Erdbeerkompott und Schokoladensorbet ⌂
11,90
–––
Mandel Crème brûlée mit Amarettinis und Zweierlei von der Himbeere
11,90
–––
Käseauswahl „Tölzer Kasladen“ / Früchtebrot  ⌂
14,70

Telefon: 06021 / 4548300  |  0152 / 26238503
Email: info@auberge-de-temple.de

12.05.2020

Liebe Gäste,

wir sehen wieder Licht am Ende des Tunnels und es gibt einige Neuigkeiten zu berichten.

Ab sofort ist unser online Shop aktiviert. Das heißt, Sie können einige unserer Lieblingsweine, diverse Öle, Essige und Snacks oder unsere Genussboxen bestellen, die wir Ihnen dann nach Hause schicken werden. Erreichbar ist der Shop unter: www.auberge-de-temple.shop

Desweiteren konnten Sie sicherlich der Presse, etc. entnehmen, dass es nun auch in Bayern Lockerungen gibt und wir behutsam unsere Gastronomie öffnen dürfen.

Die Termine dazu sind folgendermaßen vorgegeben:

19.05.2020 Öffnung der Außengastronomie, das heißt unsere Terrasse, sofern das Wetter mitspielt. Wir werden von 12:00 durchgängig bis 19:00 für Sie da sein. Mit einigen Einschränkungen und Vorschriften, die es von beiden Seiten einzuhalten gilt. Dazu erzählen wir gleich noch mehr.

26.05.2020  Öffnung des Restaurants auch innen bis 22:00.

30.05.2020 Öffnung des Hotels

Wir alle sind unglaublich froh, ab dem 19.05.2020 wieder Ihre Gastgeber sein zu dürfen, auch wenn es mit sehr vielen Einschränkungen und Änderungen verbunden sein wird. Bis zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir die Details noch nicht zu 100% und erwarten das Rahmenkonzept, das die DEHOGA mit dem Kabinett am Dienstag beschließen und anschließend veröffentlichen wird. Wir arbeiten mit Hochdruck an unserem Hygiene- und Sicherheitskonzept und werden dies sehr gut umsetzen können, da wir viele Anforderungen, die bereits bekannt sind, ohnehin schon immer so handhaben. Dies ist ein enormer Vorteil für uns.

Allerdings ist es aber so, dass auch Sie als Gast einige Dinge umsetzen und wissen müssen, bevor Sie uns besuchen werden. Das ist unter anderem:

  • Gäste können mit einer Tischreservierung zu uns kommen, die Uhrzeit dazu muss mit unserem Personal genau abgestimmt sein und sollte möglichst eingehalten werden
  • 2 Hausstände dürfen an einem Tisch sitzen. Deshalb bitten wir Sie, auch in gemeinsam das Restaurant zu betreten, so dass wir die abgesprochenen Uhrzeiten einhalten können und nicht zu viele Gäste auf einmal den Gastraum betreten
  • Bitte denken Sie unbedingt an Ihren Mund-Nasenschutz. Dieser muss getragen werden, sobald Sie sich auf unserem Grundstück und im Haus bewegen. Am Tisch darf dieser abgenommen werden-wir tragen ihn natürlich konsequent.
  • Bitte desinfizieren Sie bei betreten Ihre Hände oder suchen Sie zum Waschen Ihrer Hände die Toiletten auf. Diese werden von uns regelmäßig gereinigt und desinfiziert.
  • Wir müssen ab sofort genau Ihre Daten erfassen, um im Falle einer Infektion alles nachverfolgt werden kann. Dazu legen wir ein Datenblatt bereit, welches Sie bei Ankunft am Tisch bitte sorgfältig ausfüllen müssen
  • Bitte halten Sie die Abstände ein, sowohl beim Warten vor Betreten des Restaurants oder Gartens als auch im Haus, beim Toilettengang, beim Passieren der Tische, etc. Bitte verrücken Sie die Tische nicht, die wir genau nach Mindestabstand stellen werden.
  • Wir sind dazu verpflichtet, in der ersten Woche, sowie auch in Zukunft im Restaurant die Schließungszeiten exakt einzuhalten. Bitte unterstützen Sie uns dabei. Es war nie unsere Art, Gäste zu bitten, zu zahlen, um das Restaurant zu schließen. Aber besondere Zeiten erfordern besondere Umstände.
  • Da wir nach und nach unseren Betrieb wieder hochfahren, das heißt unser Personal wird nach wie vor nicht zu 100% zur Verfügung stehen, und wir sämtliche gewohnten Arbeitsabläufe nicht mehr so umsetzen dürfen, bitten wir Sie um Ihr Verständnis, falls es einmal zu Wartezeiten kommen sollte. Es ist für uns alle eine neue Zeit. Wir versuchen aber das Beste, Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten, so dass Sie sich wie gewohnt bei uns wohlfühlen.

Wir bitten Sie höflichst, sich an die beschriebenen Dinge zu halten. Nur so wird es uns möglich sein, auch in Zukunft Ihre Gastgeber aus Leidenschaft zu sein, ohne dass Komplikationen mit den Behörden auftreten. Nach bestem Gewissen setzen wir ebenso die Richtlinien um und passen Sie an unseren Betrieb an.

Zu guter Letzt möchten wir erwähnen, dass auch weiterhin unser Boxenstopp mit den Genussboxen buchbar ist. Während unserer kommenden regulären Öffnungszeiten, halten wir auch weiterhin das Küchenfenster geöffnet und bieten einige Gerichte unserer vorübergehenden Speisenkarte für zu Hause an. Selbstverständlich mit Vorbestellung, dass wir dementsprechend planen können.

Also, Sie sehen, unser Betrieb passt sich immer weiter den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen an. Die letzten Wochen haben uns gestärkt. Wir haben viel gelernt, Dinge an die wir zuvor niemals im Traum gedacht hätten.

Wir nutzen die Chance und freuen uns von ganzem Herzen, wieder zurück zu kommen und Sie alle bei uns begrüßen zu dürfen.

Bis hoffentlich bald.

Ihre Familie Helbig und all unsere Mitarbeiter, die wir ab nächste Woche gottseidank wieder bei uns haben.

#gemeinsamschaffenwirdas

#wirsindgekommenumzubleiben

Zu guter Letzt natürlich unser AUBERGE FÜR ZUHAUSE Angebot für diese Woche:

Freitag 15.05.2020 /Abholung 17:00-20:00

Hausgebeizter Lachs mit Frankfurter grüner Sauce, marinierten Rüben und lauwarmer Kartoffelschnitte

18,50€

Samstag 16.05.2020 / Abholung 17:00-20:00

Penne mit zweierlei vom Blumenkohl, gerösteten Cashewkernen und Blattspinat

17,50€

Sonntag 17.05.2020 / Abholung 11:00-14:00

Coq au vin (in Rotwein geschmorte Hühnerkeule) mit Reis und Schmorgemüse

19,50€

04.05.2020

es ist mal wieder an der Zeit DANKE zu sagen. Vor einer Woche sind wir mit unserem Boxenstopp an den Start gegangen. Wir freuen uns so sehr darüber, dass auch dieses Angebot Gefallen findet und wir schon einige Boxen packen durften.

Da am kommenden Sonntag, den 10.05.2020 Muttertag vor der Tür steht, und all die lieben Mütter und Ehefrauen leider noch immer nicht ausgeführt werden können, gibt es natürlich von uns eine Muttertagsbox zum Abholen.

Die Box kann bis spätestens Donnerstag, 07.05.2020 bei uns geordert werden und am Sonntag zwischen 11:00-14:00 abgeholt werden.

Wie immer ist alles von unserer Seite aus bestens vorbereitet, so dass Sie das Menü ganz einfach zu Hause zu Ende zaubern können.

 

Hier sind unsere Gerichte für diese Woche:

Freitag 08.05.2020 | Abholung 17:00-20:00
Bouillabaisse AUBERGE STYLE mit Edelfischen, Jakobsmuschel, Garnelen
und Knoblauchbaguette
18,50€

Samstag 09.05.2020 | Abholung 17:00-20:00
Wiener Schnitzel auf neuen Kartoffeln in der Schale,
Frühlingsgemüse und Kräuterschmand
19,50€

Sonntag 10.05.2020 | Abholung 11:00-14:00
Bestellung bis spätestens 07.05.2020

MUTTERTAGSGENUSSBOX

Poke Bowl AUBERGE STYLE mit Quinoa, Nordseekrabben, Avocado und Sesam-Misomayonnaise
*
Brust vom Freiland Gockel mit gebackener Polentaschnitte und Paprika-Linsengemüse
*
Topfentarte mit Rhabarber-Erdbeerkompott und Vanillecrème
45€ pro Person

Bestellungen nehmen wir entgegen unter:
06021 / 4548300 oder 0152 / 26238503
Oder per Mail: info@auberge-de-temple.de

Noch ein kleiner Hinweis: wir arbeiten mit Hochdruck an unserem Onlineshop, der nun bald an den Start geht. Seien Sie gespannt, was Sie darin alles finden und bestellen können. Aber wann es final so weit ist geben wir selbstverständlich rechtzeitig bekannt.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche und hoffen alle gemeinsam darauf, einen Termin von Seiten der Regierung zu erhalten, wann wir endlich unsere Türen wieder öffnen dürfen.

Sie, unsere Gäste, aber auch unsere lieben Mitarbeiter fehlen uns sehr. Gerade in unserem Haus wird es kein Problem darstellen, Hygiene- und Sicherheitsregeln einzuhalten. Unser Auberge de Temple Mundschutz liegt bereit, noch mehr Desinfektionsspender werden die nächsten Tage angebracht und genügend Abstand können wir auch gewährleisten. Und alle anderen geforderten Punkte werden wir ebenso umsetzen können, sofern wir dies nicht ohnehin schon getan haben.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Bis hoffentlich bald

Ihre Familie Helbig
#gemeinsamschaffenwirdas

25.04.2020

Liebe Gäste,

ab Montag ist es soweit. Wir erweitern unser Angebot AUBERGE FÜR ZUHAUSE TO GO.

Ab Dienstag können Sie unsere Genussboxen auch für zu Hause bestellen. Die Genussboxen können jederzeit per Mail info@auberge-de-temple.de oder telefonisch unter 06021/4548300 bestellt werden. Sie können dann entweder nach Vereinbarung bei uns abgeholt werden oder wir versenden sie von Dienstag bis Donnerstag per Express in einer Thermobox für den Versandkostenpreis von 35,00 €, so dass Sie am Folgetag bis 14:00 geliefert werden.

Die GENUSSBOXEN sind von uns so vorbereitet, dass sie mit wenigen Handgriffen zu Hause von Ihnen fertig gemacht werden können.

Und das sind unsere Boxen:

GRILLBOX

• PULPO / FETAKÄSE / TOMATEN / PAPRIKAVINAIGRETTE

• US-RINDERSCHULTER SOUS-VIDE GEGART / MARINIERTES RÜCKENSTEAK VOM STUNZENBACHER HOFSCHWEIN

• MANGO-CHILI-CHUTNEY / MISOSALZ / BARBECUE SAUCE AUBERGE STYLE

• MEDITERRANER SALAT VON FREGOLA SARDA MIT OLIVEN UND STANGENSELLERIE

• FLASCHE ROSÉ GUTSWEIN; BIO; QUALITÄTSWEIN TROCKEN VOM WEINGUT ANDI KNAUSS 0,75L

PREIS PRO PERSON 45€ OHNE VERSANDKOSTEN
(WIR VERPACKEN UNSERE BOX IMMER FÜR 2 PERSONEN)

DAZU EMPFEHLEN WIR:
• BOTUCAL RUM; 50 ML; 13,00€
• ZIGARRE AUS DEM ZIGARRENHAUS KLENK AUS UNSEREM HUMIDOR AUF ANFRAGE

SPARGELBOX

• SPARGELSALAT / GRANATAPFELVINAIGRETTE / BÜFFELMOZZARELLA VON BÜFFEL BILL

• SPARGELGELCRÈMESUPPE / EIGENE EINLAGE / SALZMANDELN

• PORTION STANGENSPARGEL / MISOCRÈME / KICHERERBSENSCHMARNN

• FLASCHE SIGNATUR WEISS; QUALITÄTSWEIN TROCKEN VOM WEINGUT ANDI KNAUSS 0,75L

PREIS PRO PERSON 46€ OHNE VERSANDKOSTEN
(WIR VERPACKEN UNSERE BOX IMMER FÜR 2 PERSONEN)

DAZU EMPFEHLEN WIR:
• URKORN GIN IM FLACHMANN; 50 ML; 13,00€
• ORIGINAL BEANS SCHOKOLADE; 4 MINI TAFELN; BIO ZERTIFIZIERT 5,45€

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung der GENUSSBOXEN.

 

Unser AUBERGE FÜR ZUHAUSE TO GO Angebot für nächste Woche ist folgendes:

Freitag 01.05.2020 | Abholung 17:00-20:00
Rotbarschfilet auf der Haut gebraten mit Bärlauchgraupen
und grünem Spargel
18,50€

Samstag 02.05.2020 | Abholung 17:00-20:00
Sardische Nudeln (Fregola Sarda) mit Erbsen, Spargel,
Champignons und Babyspinat
17,50€

Sonntag 03.05.2020 | Abholung 11:00-14:00
Büffelmaultaschen vom Büffel Bill mit Zwiebelschmelze
und Tomaten-Chinakohlsalat
17,50€

Bestellungen nehmen wir bis 20:00 am Vortag entgegen unter:
Telefon: 06021 / 4548300  |  0152 / 26238503
Email: info@auberge-de-temple.de

20.04.2020

BOXENSTOPP – diesen Begriff ordnet doch sicherlich jeder zunächst der Formel 1 zu. Aber wir definieren ihn ab sofort neu.

Unser Restaurantbetrieb wurde aufgrund der Corona Pandemie zwangsweise stillgelegt und so wie es aussieht, verlängert sich der Stopp bis mindestens Pfingsten, zumindest hier bei uns in Bayern. Wir lassen aber den Kopf deswegen nicht hängen und kämpfen weiter. Es kommen immer neue Ideen hinzu und auch in der jetzigen Situation versuchen wir uns weiter zu entwickeln. Deswegen wird unser Angebot ab nächster Woche durch den BOXENSTOPP erweitert und wir packen feine Genussboxen für Sie. Es wird verschiedene Themenbereiche für unsere Boxen geben. Diese befüllen wir mit ausgewählten Produkten unserer Lieferanten und Partner. Ergänzen können Sie unsere vorgesehene Box auch gerne mit vielerlei Kulinarik, die wir in unserem neuen Online-Shop anbieten werden. Die Boxen können Sie dann bei uns abholen oder wir versenden Sie von Montag bis Mittwoch, so dass diese noch rechtzeitig zum Wochenende bei Ihnen ankommen. Mit einigen wenigen Handgriffen können Sie sich dann zu Hause Ihr Menü wieder selbst auf den Teller bringen.

Genaue Details zu unserem BOXENSTOPP können wir hoffentlich bis Ende der Woche bekannt geben! Seien Sie gespannt – wir hoffen, dass wir Ihnen damit eine Genussfreude machen können.

Bis dahin gibt es aber erst einmal unser AUBERGE FÜR ZUHAUSE Angebot für diese Woche:

Freitag 24.04.2020 | Abholung 17:00 – 20:00
Gebratene Riesengarnelen mit Currylinsen und Basmatireis
19,50€

Samstag 25.04.2020 | Abholung 17:00 – 20:00
Portion fränkischer Stangenspargel im Kräutercrêpe mit Miso-Hollandaise
23,00€

Sonntag 26.04.2020 | Abholung 11:00 – 14:00
Kalbsfrikadelle (2 Stück) auf Kartotten-Erbsengemüse mit neuen Kartoffeln
17,50€

Bestellungen nehmen wir bis 20:00 am Vortag entgegen unter:
Telefon: 06021 / 4548300  |  0152 / 26238503
Email: info@auberge-de-temple.de

08.04.2020

Der Chef kocht für Sie Freitag, Samstag und Sonntag!
Bestellungen nehmen wir bis 1 Tag vorher entgegen unter:
06021/4548300 – 0152/26238503 – info@auberge-de-temple.de

Er kocht für Sie:

Freitag 17.04.2020 /Abholung 17:00-20:00
Gebackenes Seelachsfilet auf lauwarmem Kartoffel-Gurkensalat           17,50€

Samstag 18.04.2020 / Abholung 17:00-20:00
Paprika mit orientalischem Bulgur und Schafskäse gefüllt auf Korianderkarotten            17,50€

Sonntag 19.04.2020 / Abholung 11:00-14:00
Szegediner Gulasch mit roten Linsennudeln und Paprikasalat   18,50€

01.04.2020

Liebe Gäste,

derzeit ist auch für uns neben der Geduld die Flexibilität ein wichtiger Grundstein unseres Wirkens. Deshalb erhalten Sie schon nach wenigen Tagen wieder Neuigkeiten aus der Auberge de Temple.

Nachdem aufgrund der bayerischen Verordnung die herrlichen Tafelrunden in illustrer Gesellschaft bis mindestens 20.04.2020 nicht möglich sind, freuen wir uns, Ihnen die AUBERGE FÜR ZUHAUSE anzubieten.
Wir verlegen den CHEFDAY einfach vor und Ludger Helbig wird für Sie folgende Gerichte kochen, die Sie nach Vorbestellung bei uns abholen können.

Die Gerichte sollten bis zum Vortag bestellt werden entweder telefonisch unter:
06021 / 4548300 oder 0152 / 26238503
Oder per Mail: info@auberge-de-temple.de

Die Ausgabe der Gerichte erfolgt am Fenster der Küche. Dort kann der Mindestabstand gewährleistet werden. Bitte achten Sie natürlich auch darauf, keine Warteschlange zu bilden und auch hier den Abstand von mindesten 1,50m zu Ihrem Vordermann einzuhalten. Sie können gerne mit Kreditkarte, bzw. EC-Karte zahlen. Bei Barzahlung bitte den Betrag passend bereithalten. Vielen Dank!

Das Osterfest steht nun auch vor der Türe. Um Sie trotzdem in den Genuss unserer Küche kommen zu lassen bieten wir Ihnen folgendes Gericht, bzw. Menü für zu Hause an:

Karfreitag, 10.04.2020:
Filet vom Lachs auf Kartoffelpüree mit bunten Bohnen und Dillsauce    18,50€

BEREITS AUSGEBUCHT:
Ostersonntag 12.04.2020 und Ostermontag 13.04.2020:

* Rotes Linsensüppchen mit Kreuzkümmel und gebratener Riesengarnele
* Rinderschulter, sous-vide gegart, auf Spargel-Pilzgemüse mit Kichererbsenschmarrn
* Mousse von Original Beans Schokolade mit Don Papa Rum, marinierten Erdbeeren und Kakaobohnencrumble
Komplettpreis 3-Gang Menü 42,00€

Abholung: 

Karfreitag 12:00-14:00 / 18:00-20:00
Ostersonntag 11:00-14:00
Ostermontag 11:00-14:00


Vorbestellungen für die Ostergerichte
 nehmen wir bis spätestens Donnerstag, 09.04.2020, 20:00 entgegen.

Das Menü wird so vorbereitet, dass Sie es in wenigen und einfachen Arbeitsschritten bequem zu Hause vollenden können. Eine Anleitung legen wir selbstverständlich dazu. Außerdem bieten wir zusätzlich to Go an:

  • 1 Stück Kartoffelbrot mit Bärlauchquark  
 5,00€
  • Auberge de Temple Salathausdressing 250g
 5,00€
  • Chefs Bolognese ( 2 Portionen )
 8,00€
  • Zitronengras-Curry-Kokossuppe (2 Portionen ) 0,5l 
 10,00€
  • Panna Cotta mit roter Grütze
 6,00€
  • Chefins Macarons ( 5 Stück )
 10,00€
  • Auberge de Temple Eierlikör mit Vanille und Tonkabohne 0,5l   
 25,00€

Hier noch einmal eine Auflistung, auch Getränke sind in unserem Angebot:

AubergeZuHause

Die derzeitige Situation ist für uns alle völlig neu, aber wir nehmen die Herausforderung gerne an, unbekannte Wege einzuschlagen.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Angebot der AUBERGE FÜR ZUHAUSE gefällt, denn nur #gemeinsamschaffenwirdas

Falls der ein oder andere noch Interesse an unserem Gutschein hat, stellen wir diesen sehr gerne für Sie aus. Wir versenden ihn per Post oder packen ihn zu Ihrer Abholung dazu. Bleiben Sie gesund und wir hoffen inständig, dass wir Sie alle bald wieder persönlich bei uns begrüßen dürfen.

Ihre Familie Helbig

27.03.2020

Liebe Gäste,

Es ist mal wieder Zeit ein kleines Lebenszeichen von uns zu geben. Die von uns damals persönlich angesetzte Schließung bis zum 30.03.2020, wurde ja dann durch die von Frau Merkel und Herrn Söder beschlossene Ausgangsbeschränkung verlängert. So hoffen wir, dass wir endlich ab dem 07.04.2020 wieder unserer Arbeit nachgehen dürfen. Denn eins sei vorweg gesagt: das Leben in der Auberge, das durch Ihre Anwesenheit gefüllt wird, durch das Gewusel der Servicemitarbeiter, das Geklapper der Kochtöpfe und und und, fehlt uns sehr.

Jedoch nutzen wir die Zeit, wie sicherlich viele Menschen im Moment, um Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Somit hat wenigstens die Langeweile noch keine Einzug bei uns erhalten. Der Garten fordert auch einiges an Arbeit und das Wetter spielt ja dementsprechend mit, so dass wir ihn für kommende Zeiten herrichten können, wenn Sie ihn bei schönem Terrassenwetter hoffentlich bald wieder genießen können. Bei dieser Arbeit, aber auch bei den vielen und langen Spaziergängen mit unserem Hotelhund Brioche, rattert unser Kopf, was aus der Zeit danach wird, wenn wir alle wieder auf „freiem Fuß“ sind.

Zum einen werden wir unsere Ruhetage ändern und zukünftig bis Ende des Jahres den Sonntag Mittag und Abend wieder öffnen. Dies unter dem Motto: CHEFDAY– der Chef kocht jeden Sonntag eines seiner Leibgerichte. Er wird sicherlich Rouladen rollen, einen Braten schmoren, was man sonntags eben so isst. Natürlich reichen wir aber auch unsere Speisenkarte dazu, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Zum anderen bieten wir ab sofort unsere Gutscheine #gemeinsamschaffenwirdas an (der Betrag kann individuell eingetragen werden, mit dem Motto CHEFDAY, oder wir stellen ihn für eines unserer Arrangements aus).
Auf diese Weise können Sie uns schon jetzt unterstützen, so dass es anschließend in vollem Maße weitergehen kann. Die Gutscheine können telefonisch bestellt werden, wir sind rund um die Uhr erreichbar, oder natürlich per Mail, so dass wir sie Ihnen zusenden können.

Natürlich nehmen auch gerne Reservierungen entgegen. Die ersten haben schon für Ostern Ihre Tische gebucht getreu einer Aussage von Franco Feraroti: „ICH GLAUBE, WENN DIE KRISE VORBEI IST, WERDEN WIR EINE ENORME WIEDERKEHR VON LEBENSFREUDE UND LUST AM WIEDERAUFBAU SPÜREN!“
Behalten wir dies im Hinterkopf als Hoffnungsschimmer.

Wir vermissen Sie und bleiben zuversichtlich, mit hoffentlich nicht zu großem Schaden aus der Krise zu gehen.
Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Nicole, Ludger und Tim Helbig und Brioche

#gemeinsamschaffenwirdas

zur Übersicht